Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Rudolf Weiß
Dr. med. Christoph Sick
Dr. med. Harald Beta
Dr. med. Susann Koch


in Praxisgemeinschaft mit
Dr. med. Kathrin Dengler

in überörtlicher Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Dietmar Penzl, Facharzt für Lungenheilkunde

Kontakt

Tel.: 0421- 79 29 80
Fax: 0421- 79 29 879
info@praxisonkologie-bremen.de

Hauptstandort

Dobbenweg 6
28203 Bremen

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag
8:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch
8:00 - 13:00 Uhr
Freitag
8:00 - 16:00 Uhr

Nebenstandort

Ärztehaus am RKK
Osterstraße 1 a
28199 Bremen

Öffnungszeiten
Dienstag - Donnerstag
8:00 - 13:00 Uhr

Links






Infektiologie


Wir sind Ihre Spezialisten auf dem Gebiet der Infektionskrankheiten und Schwerpunktpraxis für HIV-Infizierte Menschen. Sie haben Fragen zur Vermeidung einer HIV-Infektion oder anderen sexuell übertragbaren Erkrankung? Wir beantworten gerne Ihre Fragen.


HIV-Infektion
Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung und Hilfe an, wenn Sie die Erstdiagnose HIV erhalten haben und beraten Sie über neue Therapiemöglichkeiten und den Stand der aktuellen HIV-Forschung. Zusammen mit Ihnen entwickeln wir gerne Konzepte und persönliche Lösungen im Umgang mit der HIV-Infektion.

  • Antiretrovirale Therapie (ART) nach aktuellem Standard
  • Sie hatten Kontakt mit HIV? Wir beraten Sie gerne kurzfristig über erforderliche Maßnahmen, z.B. Postexpositionsprophylaxe (PEP).
  • Vorbeugung und Behandlung von opportunistischen Infektionen, z.B. Pentamidin-Inhalation
  • Beratung und Behandlung bei sexuell übertragbaren Erkrankungen (z.B. Syphilis, Tripper/Gonorrhoe, Condylome/HPV-Infektion)
  • Betreuung und Beratung HIV-infizierter Patienten mit Kinderwunsch
  • Betreuung und Beratung HIV-infizierter Schwangerer in Kooperation mit Geburtshelfern und Kinderärzten
  • Vorsorgeuntersuchungen (Check Kardiovaskuläres Risiko, Krebsvorsorge)
  • Auf Wunsch des Patienten Zusammenarbeit mit der AIDS-Hilfe Bremen e.V. und des Rat-und-Tat-Zentrums in Bremen sowie den Gesundheitsämtern in Bremen und Bremerhaven.


Hepatitis B/C Infektion
Auf dem Gebiet der chronischen Hepatitis B und C-Infektion, haben sich die Therapiemöglichkeiten deutlich verbessert. Wir informieren und behandeln Sie nach den neuen Therapiestandards.

  • Planung, Einleitung und Durchführung von antiviralen Therapien
  • Therapie bei Koinfektion HIV/Hepatitis C und HIV/Hepatitis B
  • Betreuung und Beratung Hepatitis B/C-infizierter Patienten mit Kinderwunsch
  • Betreuung und Beratung Hepatitis B/C-infizierter Schwangerer in Kooperation mit Geburtshelfern und Kinderärzten
  • Gesamte erforderliche Labordiagnostik
  • Ultraschalluntersuchungen der Leber


Ambulant behandelbare Infektionen:
  • Beratung zur Vorbeugung und Behandlung sexuell übertragbarer Erkrankungen (STD)
  • Abklärung von Fieber unklarer Ursache
  • Abklärung unklar erhöhter Entzündungswerte
  • Infektionen durch Insektenstiche
  • Infektionen bei immungeschwächten Patienten
  • Tuberkulose
  • Auf Reisen erworbene Erkrankungen